ZU MEINER PERSON:

 

Nach der Geburt meines 3. Kindes entdeckte ich für mich das Pilates Training. Es hat mir zu einer kraftvollen, stabilen Körperhaltung verholfen. Ich bin fasziniert, wie sehr Pilates die Flexibilität und gleichzeitig die Stabilität meines Rückens erhöht, Körper und Geist vereint und zur besseren Wahrnehmung verhilft.

 

2006 habe ich meinen Trainerschein für den Breitensport gemacht und im Sportverein für viele Zielgruppen Stunden gegeben: von Eltern-Kind-Stunden über Stunden für Grundschüler bis hin zu Fitnessstunden für Erwachsene. Ehrenamtlich führte ich auch jahrelang Bewegungstraining für ältere Senioren im Altersheim durch.

 

Mein Ziel ist es mit ansteckender Begeisterung zu zeigen, wie inspirierend und wohltuend Bewegung ist – völlig unabhängig davon, welche körperliche Fitness bei den Teilnehmern vorhanden ist.

 

Mit der Ausbildung zur Pilates Trainerin folgte ich konsequent meinem Wunsch, Pilates in kleinen Gruppen kompetent zu         vermitteln und mit Spaß und Freude den Weg zu einem elastischen und kräftigen Körper zu vermitteln.

 

 AUSBILDUNG:

  Fachqualifikation Kursleiterin für Beckenbodengymnastik, AHAB-Akademie GmbH, 2019

  Fortbildung Faszientraining Grundlagen, BTV 2018

  Introduction Kurs Fascial Fitness, Somatics Academy, 2016

  Basisausbildung Pilates Geräte: Reformer, Bad Wiessee 2016

  Ausbildung zur "Babylates" Trainerin, Miesbach 2015

  Workshop Anatomie, Pilates Academy München 2015

  Ausbildung "Controlbalance Pilates Instructor", BTV 2015